Bühne

Leg mich zu Füßen Eurer Majestät, Guten Morgen

Freitag, den 17. Februar 2017, 20:00 Uhr
Theaterei Herrlingen, Blaustein-Herrlingen
Weitere Infos auf der Homepage

Beschreibung

Walter Frei als Eugen Ketterl, Leibkammerdiener des Kaisers Franz Joseph I. Wahrscheinlich kann nur Walter Frei diese Uraufführung richtig spielen, und sie soll auch eine Hommage zum 80. Geburtstag dieses Komödianten sein. Der beliebte Schauspieler schlüpft in die Rolle einer Wiener Legende. Eugen Ketterl war 30 Jahre lang Kammerdiener des legendären österreichischen Kaisers Franz Joseph I. Seine Erinnerungen an den Monarchen hat er in einem „wahrheitsgetreuen Bericht“ der Nachwelt überliefert. Daraus wird ein Theaterabend mit Wiener Humor, eine Reverenz an das alte Österreich und eine Reise in dessen Inneres mit spannenden Einblicken in den Alltag der allerhöchsten Herrschaften und pikanten Seitenblicken auf die nicht unkomplizierte Ehe des Kaisers mit Elisabeth und auf das jahrzehntelange Gspusi Franz Josephs mit der Hofschauspielerin Katharina Schratt. Walter Frei spielt und erzählt. Aber es geht nicht nur um Nostalgie. Auch die Weltgeschichte in der Zeit der großen Umbrüche in Europa kommt zur Sprache.

Weitere Termine

Freitag, den 17. März 2017, 20:00 Uhr
Samstag, den 18. März 2017, 20:00 Uhr
Freitag, den 24. März 2017, 20:00 Uhr
Samstag, den 25. März 2017, 20:00 Uhr
Per E-Mail verschicken Diesen Artikel drucken ICS Download

Veranstaltungsort

Theaterei Herrlingen
Oberherrlinger Straße 
89134 Blaustein-Herrlingen

Telefon 073 / 04/2385
theaterei@t-online.de

Routenplaner (Startadresse)

Zum Schluss

Warum man mit Energiesparlampen ...

Die modernen Glühlampen sind gut für die Umwelt, weil sie Energie sparen, aber schwierig zum Entsorgen.

Energiesparlampen schonen das Klima, weil sie viel weniger Strom verbrauchen als die alten Glühbirnen. Doch wenn sie zerbrechen, ist Vorsicht angesagt – vor allem, wenn sie Quecksilber enthalten. mehr

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr