Bühne

Company in Motion

Samstag, den 12. Januar 2019, 19:30 Uhr
Theater Ulm, Foyer, Ulm
Weitere Infos auf der Homepage

Beschreibung

Tanztheaterensemble / Nach dem Ausnahmeerfolg von Reiner Feistels Tanzabend "Gesichter der Großstadt", dessen letzte, komplett ausverkauften Aufführungen im Dezember für stehende Ovationen sorgten, präsentiert das Tanztheaterensemble des Theaters Ulm nun an drei Terminen im Januar und Februar unter dem Titel "Company in Motion" ein abwechslungsreiches Programm, inspiriert von der Intensität und der Vielfalt des Lebens. Die von den Tänzerinnen und Tänzern selbst erarbeiteten Miniaturen, Improvisationen oder lang erträumten Interpretationen bestimmter Rollen bieten berührend Schönes und skurril Witziges zugleich.

Bei der Auftaktvorstellung der neuen Veranstaltungsreihe am Samstag, den 12 Januar um 19.30 Uhr im oberen Foyer stehen die Chroreografien "Habibi" von Lucien Zumofen, "Possibilités" von Raphaëlle Polidor, "Burnout" von Marijana Popvic, "Franks" von Alba Pérez Gonzàlez, "Es war einmal" von Nora Paneva und "μοίρα MOIRA" von Luca Scaduto auf dem Programm. Es tanzen in verschiedenen Konstellationen Alba Pérez González, Maya Mayzel, Nora Paneva, Seungah Park, Gabriel Mathéo Bellucci, Yoh Ebihara, Lucien Zumofen, Luca Scaduto und Edoardo Dalfolco Neviani.

"Company in Motion" findet mit wechselndem Programm außerdem am Montag, den 21. Januar um 21 Uhr und am Sonntag, den 3. Februar um 16 Uhr im oberen Foyer statt. Karten für 12 € (ermäßigt 7 €) sind an der Theaterkasse (Tel.: 0731/161-4444, theaterkasse@ulm.de), unter www.theater-ulm.de und an der Abend- bzw. Tageskasse erhältlich.

Weitere Termine

Montag, den 21. Januar 2019, 21:00 Uhr
Sonntag, den 03. Februar 2019, 16:00 Uhr
Per E-Mail verschicken Diesen Artikel drucken ICS Download

Veranstaltungsort

Theater Ulm, Foyer
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Telefon 0731161 / 4444
UlmerTheater@ulm.de

Routenplaner (Startadresse)