Bühne

Zeit der Kannibalen

Samstag, den 12. Januar 2019, 19:30 Uhr
Theater Ulm, Podium.bar, Ulm
Weitere Infos auf der Homepage

Beschreibung

Soirée / Seit der neoliberalen Wende der 1970er und 1980er ziehen Unternehmensberater durch die Konferenzräume international vernetzter Firmen, um Profite zu maximieren. Dieser speziellen Sorte Mensch setzten Drehbuchautor Stefan Weigl und Regisseur Johannes Naber ein Mahnmal mit dem 2014 erfolgreich auf der Berlinale vorgestellten, 2015 beim Deutschen Filmpreis mehrfach ausgezeichneten Film „Zeit der Kannibalen“. Dialoge von ätzender Schärfe und ein sarkastischer Blick auf das globalisierte kapitalistische Wirtschaften – diese preisgewürdigten Qualitäten des Films bewahrt das Kammerspiel auch in der Theateradaption, die ab dem 12. Januar 2019 in einer Inszenierung von Schauspieldirektor Jasper Brandis im Podium des Theaters Ulm zu sehen sein wird. Am Mittwoch, den 2. Januar 2019 um 19.30 Uhr geben Dramaturgin Diane Ackermann, Regisseur Jasper Brandis und Mitglieder des Schauspielensembles in einer Soirée in der Podium.bar Einblicke in die Probenarbeit und erläutern unterhaltsam-informativ Hintergründe zu Werk und Inszenierung. Der Eintritt zu Soirée beträgt 2 €.

Weitere Termine

Sonntag, den 20. Januar 2019, 19:30 Uhr
Mittwoch, den 30. Januar 2019, 19:30 Uhr
Per E-Mail verschicken Diesen Artikel drucken ICS Download

Veranstaltungsort

Theater Ulm, Podium.bar
Herbert-von-Karajan-Platz 1
89073 Ulm

Telefon 0731 / 161-4444
UlmerTheater@ulm.de

Routenplaner (Startadresse)